Event Tipp: Der ECC Gründerabend #33 im Gaffel am Dom

Event Tipp: Der ECC Gründerabend #33 im Gaffel am Dom

Morgen Abend geht der Gründerabend des Entrepreneurs Club Cologne in die 33ste Runde und das in einer ganz besonderen Location: Im Gaffel am Dom!

DER GRÜNDERABEND UND DER ECC

Morgen Abend lädt der ECC bereits zum 33. Mal zum Gründerabend. Ein Abend für Gründungsgeschichten, Learnings und Fuckup Stories für Studenten und angehende Entrepreneure.

Veranstaltet wird der Abend vom ECC – Entrepreneurs Club Cologne, einer Kölner Studenteninitiative. An deutschen Unis wird Studenten zu wenig Mut zum Gründen mitgegeben? Das will der ECC ändern!

Der Entrepreneurs Club Cologne ist eine unabhängige studentische Initiative und Verein für Gründungsinteressierte und Gründer, sowie Schnittstelle zwischen Startup und Studium.

Die Schuhleister

Die Schuhleister bringen Innovation in ein Produkt, bei dem sicherlich jeder erstmal an Tradition und altes Handwerk denkt – der Maßschuh!

Die Schuhleister digitalisieren den Markt für Maßschuhe – beginnend beim 3D-Scan Eurer Füße, über den 3D-Druck von passenden Leisten (quasi dein Fuß als Model und Vorlage für alle weiteren Schritte), bis hin zur digitalen Anbindung der Maßschuhhersteller.

Quelle: Screenshot www.schuhleister.com

Sportsbookcloud

Mit Sportsbookcloud und Gründer Daniel Grüderich ist ein guter Bekannter des Spaces als  zweiter Speaker des Abends dabei!

Daniel war erst kürzlich im Rahmen der Startup SAFARI Cologne bei unserem Solution Space Fireside Chat dabei und hat über sein Startup und Sportsbetting und Gambling gesprochen.

SportsbookCloud bietet eine Software für Sportwetten und Casino. Daniel ist der Gründer, hat bereits internationale Kunden akquiriert und wird uns an diesem Abend spannende Einblicke in die Welt des Gamblings geben. Besonders gespannt sind wir auf sein neues Projekt „Wetten auf eSports“, welches im November live gehen wird.

Zwei spannende Speaker erwarten Euch in einer großartigen Location, wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß beim 33. Gründerabend!

Leave a Reply