Female Future Force – Edition F geht mit Crowdfunding Kampagne an den Start

FEMALE FUTURE FORCE – Crowdfunding Kampagne von Edition F

Die meisten von Euch kennen EDITION F, viele sind vermutlich regelmäßige LeserInnen.

EDITION F ist das digitale Zuhause für starke Frauen. Frauen, die ihre Karriere im Blick haben, denen Selbstverwirklichung wichtig ist und die Lust auf Neues haben – auf Inspiration, neue Menschen, Themen und Ideen. (EDITION F)

Und die Anzahl der LeserInnen des 2014 gestarteten Magazins steigt ständig – Edition F ist mittlerweile über ein Online Magazin hinausgewachsen, hin zu einer ständig wachsenden und interaktiven Community.

Mit Dank an Edition F, das Bild ist von Nora Tabel.

Mit Dank an Edition F, das Bild ist von Nora Tabel.

Nun haben Susann Hoffmann und Nora-Vanessa Wohlert mit EDITION F eine erste Crowdfunding Kampagne gestartet. Am 31.03. ging auf startnext die FEMALE FUTURE FORCE Kampagne online und hat ein großartiges Projekt zum Ziel.

Bei EDITION F haben wir über zahlreiche tolle Persönlichkeiten und Experten geschrieben, Webinare mit ihnen gemacht oder Panels organisiert. Diese Menschen und ihr Wissen bündeln wir jetzt und kuratieren für dich die FEMALE FUTURE FORCE Academy. 52 Wochen digitales Coaching. 52 Top-Experten. 52 Videos, Interviews, Podcasts, Work Sheets und Fragebögen. 52 Wochen, die dich persönlich und beruflich wachsen lassen. Und 10 Prozent des Erlöses machen die Academy auch für benachteiligte Frauen möglich. (FEMALE FUTURE FORCE auf startnext)

Insgesamt 12 Themenschwerpunkte umfasst das Programm, von Persönlichkeitsentwicklung, über Arbeits- und Selbstorganisation, bis zu Creative Thinking oder Finanzen ist alles dabei, um durchzustarten.

Und die Coaches können sich sehen lassen: unter anderen dabei sind Miriam Meckel (Chefredakteurin Wirtschaftswoche), Milena Glimbowski (Gründerin OriginalUnverpackt & Ein Guter Plan), Joana Breidenbach (Gründerin Betterplace.org), Sanja Stankowic (Gründerin Digital Media Women), Isabelle Sonnenfeld (Leiterin News Lab DACH Google) und Susann und Nora (Gründerinnen EDITION F) selbst.

Wie kommt ihr an die Coachings?

Wie die Coachings zu Euch gelangen, wenn ihr FEMALE FUTURE FORCE Mitgliederinnen seid?

Die meisten Formaten gelangen einfach digital an die FEMALE FUTURE FORCE Crowd, in Form von Videos, Podcasts, Arbeitsmaterialien per Mail oder digitalen Live Events. Zusätzlich soll es offline Events geben.

Wir finden die FEMALE FUTURE FORCE großartig und absolut unterstützenswert – das seht ihr genauso?

Dann seid dabei und supported das Projekt auf startnext – die Kampagne läuft noch bis einschließlich 14.05.17!

Wir wünschen dem Team von Edition F viel Erfolg mit der Kampagne, aber vor allem mit der Umsetzung des Programms!

 

Leave a Reply