Deutscher Digital Award – Einreichungsphase verlängert!

Deutscher Digital Award – Einreichungsphase bis zum 24. Februar verlängert

GUTE NACHRICHTEN FÜR ALLE, DIE MIT IHRER BEWERBUNG FÜR DEN DEUTSCHEN DIGITAL AWARD SPÄT DRAN SIND!

Die Einreichungsphase des Awards des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft e.V. wurde verlängert und ihr habt noch die Chance, Euch in den Kategorien Digital Advertising Format, Digital Advertising Campaigns, Digital Live-Experience, Banded Content,  Websites (stationary & mobile), Digital Commerce, Mobile Apps, Social/Dialog oder Digital Transformation ins Spiel zu bringen!

Alle Kategorien des Deutschen Digital Awards

Bildschirmfoto 2017-01-31 um 08.55.48

Die Konkurrenz ist stark, zu den Gewinnern des letzten Jahres zählen unter anderem SapientNitro (Silber Kategorie Mobile Apps – Visual Design), Jung von Matt (Silber Kategorie Mobile Apps -Idee/Innovation), Scholz & Volkmer (Gold Kategorie Digital Commerce), Grabarz & Partner Werbeagentur (Bronze Kategorie Digital Advertising Camapaigns – Cross-Digital Campaign) oder Philipp und Keuntje GmbH (Gold Kategorie Websites – Visual Design).

Grundlegende Bewertungskriterien

Allen Kategorien übergeordnet sind die Bewertungskriterien Innovation (Ist die Idee neu? Treibt die Arbeit den digitalen Wandel?), Handwerk (Finden die Kernbereiche -Content, Gestaltung, technische Umsetzung- des digitalen Arbeitens Anwendung?) und Joy of Use (Nutzerzentrierung: Stellt die Arbeit die Bedürfnisse des Nutzers in den Vordergrund und stellt sie einen Mehrwert dar?).

ÜBRIGENS:

Das umfangreiche Kategoriensystem des Deutschen Digital Award wurde an drei Stellen angepasst,
um aktuelle Entwicklungen der Digitalen Branche abzubilden:

  • Als neue Unterkategorie wird Programmatic Creativity in der Hauptkategorie Digital Advertising Formats eingeführt
  • Die Unterkategorie Digital Installations / Events wird um Virtual Reality und Augmented Reality erweitert
  • Die Hauptkategorie Branded Content wird um die Unterkategorie Influencer Marketing ergänzt

Bis zum 24. Februar könnt ihr noch einreichen, wie das funktioniert und detaillierte Infos zu den Voraussetzungen und Kriterien findet ihr hier.

Wir drücken die Daumen und wünschen viel Erfolg!

Leave a Reply